Lade Veranstaltungen

Getanzte künstlerische Performance: Automata, ADA und E.T.A. Hoffmann

10 Dezember um 15h00 19h00 Chapelle de la Visitation Sainte-Catherine de Sienne

Samstag um 15.00, 16.00, 17.00, 18.00

Im Rahmen der 3. Ausgabe der „Biennale des Imaginaires Numériques“ – Die Chroniken zur Thematik der Nacht

Innerhalb der interaktiven Installation ADA wird Ariane Roustan vom Gärtnerplatztheater in München eine getanzte künstlerische Performance vorführen, die von der Erzählung „Der Sandmann“ von E.T.A. Hoffmann inspiriert ist.

Choreographie von Ariane Roustan in Zusammenarbeit mit Karina Smigla-Bobinski


Freier Eintritt


Auskunft : Chroniques : https://chroniques.org/


Organisiert von Chroniques – Biennale des Imaginaires Numériques in Zusammenarbeit mit dem Centre Franco-Allemand de Provence und mit der Unterstützung der Bayerischen Staatskanzlei und dem deutsch-französichen Jugendwerk











Veranstaltungsort:

Chapelle de la Visitation Sainte-Catherine de Sienne

Rue Mignet
Aix-en-Provence, 13100 France

Organisiert von:

Organisiert von Chroniques – Biennale des Imaginaires Numériques

« Alle Veranstaltungen