Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kino: Kinovisions

In seiner siebten Ausgabe bietet Ihnen das Festival die Möglichkeit, acht neue deutschsprachige Filme aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu entdecken. Werke von erfahrenen Regisseuren und Regisseurinnen stehen neben spannenden Filmen von jungen Regisseuren. So sehen Sie Mehr denn je von Emily Atef, Rabiye Kurnaz gegen Georges W. Bush von Andreas Dresen, dessen Vorgängerfilme Kinovisions bereits bei einem früheren Festival gezeigt hat. Die Schauspielerin Vicky Krieps wird gleich zweimal zu sehen sein, in ihrer radikalen Verkörperung einer erstaunlichen Kaiserin Sissi in Corsage und an der Seite von Gaspard Ulliel in Mehr denn je. Als Hommage an Werner Herzog zu seinem 80. Geburtstag werden wir schließlich Auszüge aus seinem letzten Werk Le crépuscule du monde (Das Dämmern der Welt) vorlesen.
Sie werden die ganze Vielfalt und den Erfindungsreichtum dieser Filme im Laufe der Vorführungen entdecken, von denen mehrere von den Filmemachern vorgestellt werden, die nach den Vorführungen mit Ihnen diskutieren werden.

Programm herunterladen

Auskunft: Kino Visions Marseille – Accueil | Facebook





Auskunft unter 04 42 21 29 12 oder info@cfaprovence.com


Organisiert von Kinovisions mit zahlreichen Partnern, darunter das Centre Franco-Allemand de Provence











Veranstaltungsort:

Cinemas Les Variétés, La Baleine, Videodrome 2 – Marseille

Organisiert von:

Kinovisions Marseille

« Alle Veranstaltungen