Jobs/Praktika

Stellenangebot

Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) sucht ab sofort bis zum 31. Dezember 2021 für die Einheit „Regionen, Europa und Nachbarschaften“ in Paris eine*n Projektbeauftragt*n „Trilaterale Programme“. Bewerbungsfrist 03. 11. 2021.

Für weitere Informationen bitte hier klicken.

Stellenangebot

Das deutsche Generalkonsulat in Marseille sucht ab dem 1. Dezember 2021 einen Fahrer / eine Fahrerin in Vollzeit für einen unbefristeten Vertrag.

Für weitere Informationen bitte hier klicken.

Stellenangebot

WANDFLUH sucht ab sofort eine(n) kaufmännische(n) Assistent(in) in Aix-en-Provence

Hier erfahren Sie mehr über die Stelle.

Stellenangebot

EUROCIRCLE Marseille bietet ab Oktober 2021 einen Freiwilligendienst im Bereich "Mobilität"

Hier erfahren Sie mehr über die Stelle

Stellenangebot

Das Deutsch-Französische Jugendwerk Berlin bietet ab Oktober 2021 ein 6-monatiges Praktikum im Referat „Interkulturelle Aus- und Fortbildung“ (Bewerbungsfrist 3O. September 2021)

Hier erfahren Sie mehr über die Stelle

 

Stellenangebot

Das Deutsch-Französische Jugendwerk sucht für das Referat Finanzen, Personal und Verwaltung in Paris eine Assistenz der Referatsleitung „Finanzen, Personal und Verwaltung“ und Assistenz Personal - (Bewerbungsfrist 3. Oktober 2021)

Die Vollzeitstelle mit Dienstort Paris ist ab dem 15. September 2021 befristet bis zum 31. Dezember 2021 zu besetzen. Eine Verlängerung ist sehr wahrscheinlich. Die Vergütung (inkl. 13. Monatsgehalt, Verpflegungszuschuss, jährliche Gehaltserhöhungen sowie familienbezogene Leistungen) und die Arbeitsbedingungen richten sich nach dem Personalstatut des DFJW. Hier erfahren Sie mehr über die Stelle

 

Stellenangebot

Das DFJW in Berlin sucht eine Assistenz (m/w/d) „Schulischer und außerschulischer Austausch“

Die Stellenbeschreibung finden sie hier.

 

Stellenangebot

Vialtis sucht

eine(n) VERTRIEBSASSISTENT/IN - M/W

Das Dienstleistungsunternehmen VIALTIS hat es sich zur Aufgabe gemacht, das tägliche Management seiner Straßentransportkunden in 36 Ländern Europas zu optimieren.

VIALTIS ist ein Unternehmen der ITD HOLDING A/S Gruppe.

Das Ziel der Gruppe ist es, qualitativ hochwertige Dienstleistungen für Güterkraftverkehrsunternehmen zu erbringen.

Vialtis hat seinen Sitz in Aix en Provence und verfügt über Niederlassungen in Italien (Prato), der Türkei (Istanbul), Spanien (Valencia), Portugal (Lissabon), Deutschland (München), Polen (Warschau), der Slowakei (Bratislava), Rumänien (Bukarest), Marokko (Casablanca), Bulgarien (Sophia) und Dänemark (Padborg), um Spediteure in ganz Europa täglich zu unterstützen.

Zur Verstärkung unserer Abteilung Straßendienst suchen wir :

1 BERATUNGSASSISTENT/IN

Auftrag :
Wir suchen eine erfahrene und motivierte Persönlichkeit zur Verstärkung unseres Teams,

Der/die Vertriebsassistent/in verwaltet ein Portfolio von Kunden und bearbeitet deren Dossiers, indem er/sie die Schnittstelle zwischen den Tochtergesellschaften oder Vertretern und den Lieferanten (Autobahnen) für Bestellungen von Mautprodukten und -dienstleistungen bildet.

Profil:
Sie werden für die Verwaltung eines Kundenportfolios verantwortlich sein,
Gute Kenntnisse in Excel.
Strenge und Organisation, gute zwischenmenschliche Fähigkeiten

Sie haben 2/3 Jahre Erfahrung in einer ähnlichen Position,
Fließendes Englisch ist erforderlich.
Fließendes Deutsch erforderlich, Muttersprachler wäre von Vorteil

Senden Sie einen Lebenslauf und ein Anschreiben an: marie.hermanne@vialtis.com

Stelle in Aix en Provence - Vertragsart: CDI.

 

Stellenangebot

Stellenangebot

Die Deutsche Sportjugend (dsj) sucht eine(n) Mitarbeiter*in im Rahmen des Programms des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW): "Arbeit beim Partnern" (m/w/d)

Den Link des Angebots finden Sie auf der Website: https://cdn.dosb.de/_Stellenausschreibung_GBJ_MitarbeiterIn_DFJW_2022_deutsch_franzoesisch.pdf

 

Stellenangebot

Das DFJW in Paris sucht eine (n) Projektbeauftragte*n "Videostrategie"

Den Link des Angebots finden Sie auf der Website: https://www.dfjw.org/stellenangebote/projektbeauftragte-r-videostrategie-m-w-d.html

Stellenbeschreibung

 

Stellenangebot

Das DFJW in Berlin sucht eine (n) Projektleiter (in) "Discovery Day" / Entdeckungstag  (m/w)

Den Link des Angebots finden Sie auf der Website: https://www.dfjw.org/stellenangebote/projektbeauftragte-r-deutsch-franzosischer-entdeckungstag-m-w-d.html

Stellenbeschreibung

 

Stellenangebot

Das DFJW in Berlin sucht eine (n) Teletandem-Projektleiter (in) (50%).

Den Link des Angebots finden Sie auf der Website: https://www.dfjw.org/stellenangebote/projektbeauftragte-r-teletandem-50.html

Mehr Informationen: Teletandem 50% D

 

 

Stellenangebot

Für das neue Schuljahr sucht das Goethe-Institut Lyon Deutschlehrer (innen).

Diese Anzeige richtet sich an deutsche Muttersprachler.

Die Bewerbungsfrist endet am 15.09.2021.

Details des Angebots: Stellenausschreibung DaF DE_GI Lyon_2021_2 Lehrkräfte

 

 

 

 

Schreibwettbewerb - Die Nachbarschaft in Europa

In Zusammenarbeit mit den Goethe-Instituten in Frankreich und Polen, dem Haus für Poesie und dem Verein wearedoingit schreibt die Stiftung Genshagen einen deutschsprachigen Schreibwettbewerb für Jugendliche aus Frankreich, Deutschland und Polen zum Thema "Nachbarschaft in Europa" aus.

Der Wettbewerb richtet sich an Jugendliche im Alter von 15 bis 21 Jahren, die in Frankreich, Deutschland oder Polen leben und Deutsch lernen: in Frankreich und Polen als Fremdsprache, in Deutschland, weil die zur Teilnahme eingeladenen Jugendlichen nicht deutschsprachig sind und erst seit wenigen Jahren in Deutschland leben.

Jugendliche, die am Wettbewerb teilnehmen möchten, werden gebeten, bis zum 15. Oktober 2021 eine neue in deutscher Sprache zum Thema « Nachbarschaftspolitik in Europa» (min. 1. 000 und höchstens. 6.000 Zeichen) an kaufman@stiftung-genshagen.de.

Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen finden Sie hier und zum Thema hier.

Eine deutsch-französisch-polnische Jury wählt die besten Kurzgeschichten für die Veröffentlichung aus. Dann  werden die ausgezeichneten Jungautoren zu einer Schreibworkshop eingeladen.

Schreibwettbewerb-Nachbarschaft-Plakat

 

 

 

 

Stellenangebot- Cabamix sucht einen Vertriebsmitarbeiter für den deutschen Markt

Stellenangebot - Cabamix sucht einen Vertriebsmitarbeiter für den deutschen Markt

Cabamix sucht einen Vertriebsmitarbeiter für den deutschen Markt, der für die Marktforschung und Geschäftsentwicklung der Carbomax®Bio Produktpalette zuständig ist.

Die Position wird vom 01. September 2021 bis 01. September 2022 (12 Monate) in Deutschland (Frankfurt) angesiedelt sein.
Niederlassung : CABAMIX
Monatsgehalt: 2100,00 € (außervertragliche Zulage, die per Dekret und Verordnung festgelegt wird und deren Höhe je nach Änderungen der Referenztabelle, des Einsatzortes und der in den Texten vorgesehenen Abzugsfälle variieren kann) Ist der Einsatz für mich? Prüfen Sie, ob Ihre Situation den Bedingungen des Landes entspricht.

Zu besetzende Position zum 01.09.21 mit einmonatiger Einarbeitung am Firmensitz in Cabannes (13440) zu Beginn des Einsatzes vor der Abreise nach Deutschland

Gute Deutschkenntnisse (sprachlich und schriftlich) sind für die erfolgreiche Durchführung des Einsatzes erforderlich: mindestens Niveau B2+.

So bewerben Sie sich: celine.dugua@cabamix.fr

Stellenangebot Cabamix juin 2021

 

 

 

 

Stellenangebot Tactile Studio

Tactile Studio, ein deutsch-französisches Unternehmen, das dazu beiträgt, möglichst vielen Menschen, insbesondere Menschen mit Behinderungen, den Zugang zu Kunst und Kultur zu ermöglichen,

sucht derzeit eine(n) Projektmanager(in) für seine Projekte im deutschsprachigen Raum. Die Stelle wäre in Berlin angesiedet.

Gehen Sie ein hier

 

Das Centre franco-allemand de Provence sucht 2 Freiwillige für einen Zivildienst 2021/2022

Das Centre Franco-Allemand de Provence sucht 2 junge Motivierte (18 - 25 Jahre) für einen Freiwilligendienst vom 1. September 2021 bis zum 30. Juni oder 29. Juli 2022 (je nach Wunsch) in Aix-en Provence.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Universität Tübingen und Aix-Marseille bieten deutsch-französische Studiengänge EIFA und CDFA an

EIFA (Master d'Etudes Interculturelles Franco-Allemandes) :

Bei EIFA handelt es sch um einen interkulturellen Masterstudiengang, der seit 2004 in Zusammenarbeit zwischen der Universität Tübingen und Aix-Marseille besteht.

Weitere Informationen dazu erhalten sie auf Youtube sowie auf der Internetseite der Universität Aix-Marseille.

CDFA (Collège Doctoral Franco-Allemand) :

Das Doktorandenkolleg "Konflikte der Kulturen - Kulturen des Konflikts" fördert interdisziplinäre Studien und fächerübergreifende Forschungsansätze. Es organisiert das Promotionsstudium an den Universitäten Aix-Marseille und Tübingen in integrierter Weise (alternierende Lehre, gemeinsame Betreuung von Dissertationen, Doppelabschlüsse, Aufenthalte der Doktoranden an der Partneruniversität) und ermöglicht den Aufbau von Forschungsnetzwerken durch die Sicherstellung akademischer Exzellenz.

Weitere Informationn dazu finden sie hier oder indem Sie Kontakt mit der dafür zuständigen Mme Colin aufnehmen: nicole.colin-umlauf@univ-amu.fr

Das DFJW sucht für das Referat „Schulischer und außerschulischer Austausch“ eine*n Projektbeauftragte*n (m/w/d) „Politische Bildung“

Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) ist eine internationale Organisation im Dienste der
deutsch-französischen Zusammenarbeit mit Standorten in Paris und Berlin sowie einer Außenstelle
in Saarbrücken. Im Jahr 1963 wurde das DFJW durch den Elysée-Vertrag über die deutsch-französische Zusammenarbeit gegründet.
Seine Zielsetzung ist es, dem Dialog zwischen jungen Menschen aus Deutschland und Frankreich neue Impulse im Rahmen eines erweiterten Europas zu
geben.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Das DFJW sucht für das Referat „Interkulturelle Aus- und Fortbildung“ eine Referatsleitung (m/w/d)

Die Vollzeitstelle mit Dienstort Berlin ist ab dem 1. August 2021 für drei Jahre zu besetzen. Eine Verlängerung ist möglich. Die Vergütung (inkl. 13. Monatsgehalt, Verpflegungszuschuss, jährliche Gehaltserhöhungen nach Dienstzugehörigkeit sowie familienbezogene Leistungen) und die Arbeitsbedingungen richten sich nach dem Personalstatut des DFJW.

Weitere Informationen und sowie das Bewerbungsformular finden Sie hier.

Jobbörse Connexion-Emploi bietet deutsch-französische Online-Jobmesse an

Jobbörse Connexion-Emploi bietet deutsch-französische Online-Jobmesse an

Connexion-Emploi, die führende deutsch-französische Jobbörse, bietet neben Stellen- und Praktikumsausschreibungen in Frankreich, Deutschland, Belgien, Österreich, Luxemburg und in der Schweiz, viele nützliche Tipps und Artikel für ein bilinguales Publikum. Darüber hinaus organisiert Connexion-Emploi dreimal im Jahr die erste deutsch-französische Online-Karrieremesse, Connexio-Career. Die nächste Messe findet vom 23.06.2021 bis zum 25.06.2021 statt.

Weitere Informationen zu Connexion-Emploi und der deutsch-französischen Messe finden sie hier.

Das Forum Franco-Allemand de jeunes artistes bietet deutsch-französischen Theaterworkshop "Theater & aktuelle Performancekultur" an

Die Ausschreibung läuft für den dt.-frz. Workshop „theater & aktuelle performancekultur"!

In der zeitgenössischen bildenden Kunst gibt es in den letzten Jahren eine neue Tendenz zur Performance. Der Workshop möchte sich die neuen Formen der Kunst-Performances aus der Perspektive von Theatermacher.innen annähern und Situationen des Realen trainieren. Angeleitet werden die Teilnehmenden von den erfahrenen Schauspieler.innen Heiko Michels (D) und Sandrine Nogueira (F).

Angesprochen sind Schauspieler.innen, Schauspielstudierende, Regisseure.innen sowie Künstler.innen aller Sparten zwischen 18-30 Jahren, die Lust auf eine professionelle, interkulturelle Workshop-Erfahrung haben.

Der Workshop wird organisatorisch und pädagogisch durch das Team des deutsch-französischen forum junger kunst betreut, das interkulturelle Fortbildungen u.a. in den Bereichen der darstellenden und bildenden Künste anbietet.

Wo: Berlin, Kreuzberg – Die Teilnehmenden werden im Hostel untergebracht.
Wann:  7.-14.08.21 – 6 volle Workshopstage.
Teilnahmegebühr: 280€ - inkl. Kursgebühr, Übernachtung, Verpflegung.
Fahrtkosten können bis zu 100% dank der Unterstützung des Deutsch-Französischen Jugendwerks erstattet werden.

Infos & Bewerbung hier

Facebook-Veranstaltung hier

Freiwilligendienst am Goethe-Institut Marseille und Lyon

Sie interessieren sich für Kultur, Sprachen und deutsch-französische Beziehungen? Sie möchten erste Berufserfahrung sammeln? Dann kommen Sie und tun
ein Bürgerservice am Goethe-Institut in Marseille, ab 6. September 2021! Die
Goethe-Institut Lyon
bietet für den gleichen Zeitraum auch eine Zivildienststelle an!

Der Zivildiensteinsatz bei uns ermöglicht Ihnen, die Arbeit eines Kulturinstituts kennenzulernen, Kultur- oder Bildungsveranstaltungen zu besuchen und zu entdecken
Deutsche Kultur. Sie sollten über gute Deutschkenntnisse und Interesse an der internationalen Kulturszene und/oder den deutsch-französischen Beziehungen verfügen.

Wenn Sie motiviert, verantwortungsbewusst, neugierig und an der deutschen Sprache und Kultur interessiert sind - dann sind Sie bei uns richtig, um Ihren Zivildienst zu leisten!

Sind Sie interessiert?

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf und ein Bewerbungsschreiben für die Stelle bis zum 20. Mai 2021 an das Goethe-Institut Marseille unter: sonja.preu@goethe.de (für Bewerbungen
bis 30. April 2021) oder stephanie.kraemer@goethe.de (für Bewerbungen ab 1. Mai 2021) Für das Goethe-Institut Lyon senden Sie Ihre Bewerbung bitte an marie.comard-rentz@goethe.de

Weitere Informationen finden Sie hier.

Projekt JAS bietet Freiwilligendienste in Deutschland an

Das Projekt JAS ( Jeune Ambassadeur de la Solidarité), unterstützt vom Deutsch-Französischen Jugendwerk und der Agence de Service Civique bietet 12 Stellen für Freiwilligendienste in Deutschland an.

Der 9-monatige Freiwilligendienst unterteilt sich in eine 2 Monate lange Ausbildungsphase in Marseille und die darauffolgende Arbeit am Einsatzort.

Weitere Informationen finde Sie hier.

Hier kommen Sie zum Stellenangebot in Lüneburg, Göttingen, Rothenburg, Augsburg und Engen.

Projektbeauftragte*r „Multiplikatoren, professionelle Künstler, Seminare im Hochschulbereich und Workcamps“ gesucht

Das DFJW sucht für das Referat „Berufsausbildung, Hochschulaustausch und Freiwilligendienst“ in Paris eine*n Projektbeauftragte*n  „Multiplikatoren, professionelle Künstler, Seminare im Hochschulbereich und Workcamps“ .

Die Vollzeitstelle mit Dienstort Paris ist im Rahmen einer Mutterschutzvertretung ab dem 24. Mai 2021 befristet bis zum 25. September 2021 zu besetzen.

Weitere Informationen und Details zur Bewerbung finden Sie hier.

Voyage Privé sucht germanophonen Global Buyer

oyage Privé ist die führende Flash-Sale-Plattform für Reisen von Privatpersonen. Sie wurde im Jahr 2006 von Experten der Reisebranche und des E-Tourismus gegründet.
Die Firma ist in Aix-en-Provence ansässig. Im Bereich Purchasing wird ein Global Buyer mit deutschen Sprachkenntnissen gesucht.

Mehr Informationen über das Unternehmen finden Sie hier.

Zur Bewerbung um das Jobangebot geht es hier.

Lehrkraft für Deutsch und Geschichte/Geographie (Sekundarstufe I und II) in Sophia-Antipolis (Südfrankreich) gesucht

Das Centre International de Valbonne (www.civfrance.com)  ist ein staatliches französisches Gymnasium in der Technopole Sophia-Antipolis in Südfrankreich (Côte d'Azur). Es besteht aus sechs internationalen Abteilungen und bietet ein internationales Lern- und Lehrklima. Die internationalen Abteilungen des CIV bereiten ihre Schüler auf das französische Baccalauréat mit internationaler Option (OIB) vor, indem sie nicht nur die jeweilige Sprache auf muttersprachlichem Niveau, sondern auch Kultur und Geschichte vermitteln. Es handelt sich um eine vom Aus­wär­ti­gen Amt ausgesuch­te Deutsch-Pro­fil-Schu­le und gehört zum Netz der 2000 PASCH-Schulen weltweit.

Die deutschsprachige Abteilung umfasst etwa 200 Schüler aus vorwiegend deutschsprachigen oder deutsch-französischen Familien. Die Schüler erhalten mit der "Option Internationale au Baccalauréat (OIB)" sowohl das französische Baccalauréat als auch das deutsche Abitur.

für weitere Informationen kontaktieren Sie: 0033-621904760

Neue Lektor*innen für mobiklasse.de und FranceMobil gesucht!

Neue Lektor*innen für mobiklasse.de und FranceMobil gesucht
Bewerben Sie sich jetzt für ein Stipendium und fördern Sie ab September 2021 Ihre Sprache und Kultur sowie Mobilitätsprogramme an vielen Schulen im Partnerland!
Auch zum kommendenSchuljahr 2021/2022werden wieder Stipendien an junge Lektor*innen vergeben, die Kinder und Jugendliche an Schulen spielerisch für die deutsche (mobiklasse.de) bzw. französische (FranceMobil) Sprache und Kultur begeistern möchten. In diesem Kontext stellen Sie passende Mobilitätsprogramme vor und machen Lust auf eine internationale Erfahrung im Ausland.
Sie werden als Stipendiat*in zehn Monate lang verschiedene Schulen in einer Region im jeweils anderen Land besuchen und bietenPräsenz-Animationenin den Schulen undOnline-Animationen zum Mitmachenan. Die Schulbesuche erfolgen mit Fahrzeugen, die vom Programm bereitgestellt werden sowie mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Animationen werden allen Altersgruppen allgemeiner sowie berufsbildender Schulen angeboten, wobei ein besonderer Fokus auf den Klassenstufen liegt, die vor der Wahl der zweiten Fremdsprache stehen.

Fürmobiklasse.desuchen wir motivierte deutsche, für FranceMobil französische Muttersprachler*innen zwischen 20 und 30 Jahren.
Bewerbungsschluss ist der7. März 2021 (bei FranceMobil) bzw. 15. März 2021 (bei mobiklasse.de).

Alle Informationen zur Bewerbung finden Sie hier:

Akademie Aix-Marseille sucht eine germanophone Sprachassistentenz

Die Akademie Aix-Marseille sucht eine deutschsprachige Sprachassistenz für ein Gymnasiumin Marseille.
Die Anstellung beginnt ab dem 08.März 2021.
Für weitere Informationen kontaktieren Sie :  (telefonisch) 04 42 91 73 89 oder (per Mail)  assistants-langues@ac-aix-marseille.fr

BILD und GÜZ suchen deutsche und französische Jugendliche für die Ausbildung zum Jugendgruppenleiter

BILD und GÜZ suchen in Unterstützung des OFAJ Jugendliche zwischen 9 und 18 Jahren, um im Sommer 2021 14 deutsch-französische Treffen in beiden Ländern zu veranstalten.

Dazu werden die jungen Teilnehmer direkt durch BILD und GÜZ ausgebildet, wozu bereits im Frühjahr eine Ausbildung der Teilnehmer zu Leitern  deutsch-französischer Treffen geplant ist.

Ziel dabei ist es, zukünftige Gruppenleiter auszubilden, die zum einen sprachlich kompetent sind und zum Anderen in der Lage sind, die Planung und Durchführung freizeitlicher Aktivitäten zu übernehmen, alles im Rahmen der deutsch-französischen Erfahrungen.

Weitere Informationen:

DESCRIPTIF COMPLET DE LA FORMATION

FORMULAIRE DE CANDIDATURE

Lektor/Lektorin - FranceMobil / mobilklasse.de

das DFJW und seine Partner vergeben auch zum kommenden Schuljahr 2021/2022 wieder Stipendien an junge französische (für FranceMobil) und deutsche (für mobiklasse.de) Muttersprachlerinnen und Muttersprachler, die Kinder und Jugendliche an Schulen spielerisch für die französische bzw. deutsche Sprache und Kultur begeistern und für internationale Mobilitätsprogramme motivieren möchten.

 Weitere Informationen und Auschreibungen : www.mobiklasse.de www.francemobil.fr.

 

Bewerbungen können bis zum 7. März 2021 (FranceMobil) bzw. 15. März 2021 (mobiklasse.de) eingereicht werden.

Projektbeauftragte*r "Finanzen und Verwaltung" für Deutsch-Französischen Bürgerfonds des Deutsch-Französischen Jugendwerks gesucht

Die Vollzeitstelle mit Dienstort Paris ist ab dem 1. Januar 2021 bis zum 31. Dezember 2022 zu besetzen.
Eine Verlängerung ist möglich. Die Vergütung (inkl. 13. Monatsgehalt, Verpflegungszuschuss, jährliche
Gehaltserhöhungen sowie familienbezogene Leistungen) und die Arbeitsbedingungen orientieren sich am
Personalstatut des DFJW.

 

Für weitere Informationen, klicken Sie hier .

Praktikum im Referat „Interkulturelle Aus- und Fortbildung“ des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW)

Das Referat „Interkulturelle Aus-und Fortbildung“ sucht für seinen Bereich „Pädagogische Aus-und Fortbildung“ ab Februar 2021 ein*e Praktikant*in:
Praktikumsort: Berlin
Praktikumsdauer: Pflichtpraktikum 6 Monate
Praktikumsbeginn: 1. (oder 15.) Februar 2021
Stundenanzahl: 35h/Woche
Vergütung: 577,50 € pro Monat

 

Für weitere Informationen, klicken Sie hier .

Handelsvertreter (m/w/d) im Bereich B2B E-Commerce gesucht

Die deutsch-französische Vermittlungsagentur Fradeo sucht für einen auf den Bereich B2B E-commerce spezialisierten Betrieb einen deutschsprachigen Handelsvertreter (m/w/d).

Das Unternehmen ist ansässig in Marseille, Frankreich.

Für weitere Informationen, klicken Sie auf folgenden Link: https://www.fradeo.com/fr/o/LA9fIOYH

 

Deutschsprachige/r Praktikant/in bei Orangemarine gesucht

Der Betrieb Orangemarine ist auf den Verkauf von Kleidung und Zubehör für Boot und Wassersport spezialisiert. Für das Jahr 2021 werden 2 deutschsprachige Studenten/innen gesucht, die ein Praktikum in Frankreich im Bereich e-commerce absolvieren möchten.
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Assistenz "Informatik" (80%) (m/w/d) gesucht

Das Deutsch-Französische Jugendwerk sucht für das Referat „Verwaltung, Finanzen, Personalwesen“ in Paris eine

Assistenz „Informatik“ (80%) (m/w/d)

Die Teilzeitstelle (80%, 32 Stunden pro Woche) mit Dienstort Paris ist ab dem 1. Oktober 2020 befristet bis zum 30. September 2023 zu besetzen. Eine Verlängerung ist möglich. Die Vergütung (inkl. 13. Monatsgehalt, Verpflegungszuschuss, jährliche Gehaltserhöhungen sowie familienbezogene Leistungen) und die Arbeitsbedingungen orientieren sich am Personalstatut des DFJW.

Hauptaufgaben:

  • Wartung und Verwaltung des EDV-Bestands, der Peripheriegeräte (inklusive Mobil- und Festnetztelefonie sowie Videokonferenzsystemen) und installierter Software in Paris, Berlin und Saarbrücken in enger Zusammenarbeit mit dem IT-Team und externen Dienstleistern,
  • IT-Helpdesk für Benutzer vor Ort und auf Distanz, Verfassen von IT-Dokumentation,
  • Unterstützung bei der Administration der Benutzerkonten und –rechte, Server und des Netzwerks sowie Unterstützung bei der Kontrolle der Backups – teilweise in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern
  • Ausschreibung von Angeboten und Einkauf von Hard- und Software sowie Dienstleistungen im Informatikbereich, Ansprechperson für externe Dienstleister,
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Verwaltung des Haushalts für den Informatikbereich, Rechnungserfassung und Inventarisierung,
  • Vorschläge für die Verbesserung, Erneuerung von Soft- und/oder Hardware.

Erforderliche Kenntnisse und Fähigkeiten:

  • Sehr gute Kenntnisse im IT-Bereich sowie in der Verwaltung von Windowssystemen und Standardsoftware (Arbeitsplätze und Server) in einer Domäne,
  • Kenntnisse im Netzwerkbereich (LAN, WAN, VPN, Router, Firewall...),
  • Lern- und Anpassungsfähigkeit zur Administration von Spezialanwendungen,
  • Technisches Know-how zur Erkennung und Behebung von Störungen an Arbeitsplätzen, Servern und Netzwerken.
  • Gute Deutsch- und Französischkenntnisse, Englischkenntnisse im IT-Bereich,
  • Projektorientiertes Arbeiten und Teamfähigkeit,
  • Kommunikationsfähigkeit sowie Dienstleistungskultur,
  • Effizienz und Präzision bei der Erledigung administrativer Tätigkeiten,
  • Organisationstalent.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben und Lebenslauf) per E-mail bis zum 11. Oktober 2020 unter Angabe der Referenznummer I-107-202010 an die untenstehende Adresse.

Deutsch-Französisches Jugendwerk (DFJW)

Office franco-allemand pour la Jeunesse (OFAJ)

Personalabteilung

candidatures@ofaj.org

Praktikum Deutsch-Französischer Wirtschaftsklub

Der deutsch-französische Wirtschaftsklub der Provence sucht ab September 2020 einen Praktikanten. Siehe Angebot hier.

AKTUELLE ANGEBOTE

Praktikum bei Orangemarine in la Ciotat

Contact

Tél | E-mail

+33 (0)4 42 21 29 12 info@cfaprovence.com

Adresse

19, rue du Cancel 13100 Aix-en-Provence

Ouverture

Lundi-Vendredi: 10h-12h | 14h30-17h30