Das Freitagsatelier

Das Freitagsatelier - Weihnachtswichtel

 

Endlich ist es Dezember ! In dem Monat haben viele Menschen Spaß daran, ihr Zuhause mit Tannenbaum, Kerzen und Lichterketten auszustatten,
um eine gemütliche Weihnachtsatmosphäre zu schaffen. Auch wir haben eine tolle Weihnachtsdekoration selbst angefertigt, die vielleicht auch bei euch noch Platz hat.
Unsere niedlichen Weihnachtswichtel steigern die Vorfreude auf Heiligabend. 

Und wenn ihr herausfindet, woraus die Mützen unserer kleinen Dekorationsfiguren bestehen, werdet ihr überrascht sein…

Das benötigt man für unsere Weihnachtswichtel:

  • Eierkarton
  • rotes Papier
  • weiße Watte
  • Flüssigkleber
  • rote deckende Farbe
  • Pinsel
  • Schere oder Cuttermesser
  • dünnes Band
  • Bastelunterlage oder Zeitungspapier

 

 

Und so stellt ihr eure Wichtel her:

  1. Zuerst nehmt ihr den Eierkarton zur Hand. Davon schneidet ihr den mittigen Kegel,
    der sich zwischen den Mulden für die Eier befindet, aus.

2. Diesen malt ihr dann mit Pinsel und Farbe rot an.

    Lasst ihn gut trocknen.

3. Nun formt ihr aus der Watte eine Kugel und

    befestigt diese an der Öffnung des roten Kegels mit Flüssigkleber.

    

4. Für die rote Nase eures Wichtels stellt ihr eine weitere, aber viel kleinere Kugel aus Watte her.

    Diese umwickelt ihr mit rotem Papier.

    Befestigt das Papier mit Kleber an der Watte, sodass die Nase hält

    Diese könnt ihr dann auf den weißen Bart eures Wichtels aufkleben.

5. Nun fehlen noch Löcher an der Spitze des Hutes, um die Figur aufhängen zu können.

    Stecht den Eierkarton also an zwei gegenüberliegenden Seiten mit einer Schere, einem Cutter (nur etwas für Eltern! ) oder

   einem anderen spitzen Gegenstand ein.

   Fädelt durch die entstandenen Öffnungen etwas Band, das ihr dann zusammenbindet.

6. Zuletzt könnt ihr die Mütze mit einem Bommel an der Spitze schmücken.

    Dazu klebt ihr am oberen Ende des Kartons etwas weiße Watte an.

Nun müsst ihr nur noch einen tollen Platz für euren Wichtel finden, sodass jeder eure tolle Dekoration bestaunen kann

und die Weihnachtsstimmung in euer Zuhause einzieht.

 

Viel Spaß beim Nachbasteln!