8. März 2019 l Der Freischütz

Freitag, 8. März 2019 um 20 Uhr
Grand Théâtre de Provence
380, avenue Max Juvénal

 

Der Freischütz

 

Von Carl Maria von Weber

 

Eine magische Oper. Weder der Freischütz noch ihr Komponist Carl Maria von Weber sind dem französischen Publikum sehr bekannt. Trotzdem ist dieses verzauberte Werk die erste deutsche romantische Oper und stellt in der Geschichte der Lyrik einen Wendepunkt dar. Der Freischütz spielt an der Grenze des böhmischen Waldes direkt nach dem Dreißigjährigen Kriege.

 

Laurence Equilbey bietet Ihnen zusammen mit ihrem Insula orchestra eine erstklassige Vorstellung an. Traum, Musik, Magie - alles vereint um eine fantastische Darstellung zu bieten.