Atelier du vendredi

Das Freitagsatelier - Weihnachtskalender

Bald ist schon wieder Weihnachten. So begleitet uns jeden Dezember auch ein Adventskalender, durch den unsere Vorfreude auf Heiligabend Tag um Tag wächst.

Ihr habt noch keinen Kalender? Dann bastelt dieses Jahr doch selbst einen. Vielleicht würden sich ja auch Freunde oder Familienmitglieder über einen selbstgemachten Adventskalender freuen…

Das benötigt ihr für euren eigenen Adventskalender:

  • Geschenkpapier
  • Klebeband
  • eine dickere Schnur
  • Holzklammern
  • Kleinigkeiten zum Befüllen der Türchen
  • Filzstifte
  • Schere und Lineal

Und so bastelt ihr den Kalender:

  1. Zuerst stellen wir die einzelnen Täschchen des Kalenders her. Dazu schneidet ihr aus Geschenkpapier Quadrate aus.
    Je nach Inhalt kann die Größe variieren. Für eine mittelgroße Tüte könnt ihr in etwa die Seitenlänge von 16 cm abmessen.

1.

3.

5.

7.

2.

4.

6.

8.

2.Dann faltet ihr diese Quadrate nach den Schritten, die ihr in der Fotoserie sehen könnt.
Nutzt für die Fixierung der Tütchen am besten breites Klebeband.

3. Nun könnt ihr auf die Tüten die Zahlen von 1 bis 24 schreiben.
Dekoriert sie auch gerne mit anderen Materialien, wenn ihr weitere Ideen habt.

4. Als nächstes könnt ihr die Tüten mit allem befüllen, was euch einfällt.
Vielleicht kommen ja in manche Täschchen sogar Zeichnungen, Gedichte oder Süßigkeiten…

Ist der Kalender für euch selbst gedacht, so lässt die Türchen am besten von jemand anderem füllen,
sodass ihr auch von dem Inhalt überrascht werdet.

5. Beinhalten alle Taschen eine Kleinigkeit, so könnt ihr diese schließen.
Knickt entweder den Rand um oder klebt die Öffnung zu. 

6. Befestigt diese entweder mit den Klammern an der Schnur.
Dazu könnt ihr die Päckchen mit den Nummern in richtiger Reihenfolge oder durcheinander anordnen. 

7. Hängt den Kalender nun wo ihr wollt auf...

Nun ist also nur noch Geduld gefragt, bis ihr das erste Türchen öffnen könnt und endlich seht,
was in eurem ganz eigenen Kalender auf euch wartet.

Wir wünschen euch viel Spaß mit eurem eigenen Adventskalender,
der die Weihnachtszeit nochmal um einiges verschönern wird!