21. Dezember 2020 um 20.00 I Akademie für Alte Musik Berlin: Händel: "Der Messiahs"

Konzert: Akademie für Alte Musik Berlin: Händel: Der Messiahs

 

Die 1982 von einer Handvoll Barockmusik-Enthusiasten in Berlin gegründete Akademie für die Alte Musik ist eines der besten historischen Ensembles.

Zahlreiche Einspielungen von Bach und Telemann haben ihnen einen internationalen Ruf als exzellente deutsche Orchestergrupee eingebracht. Gemeinsam mit ihrem langjährigen Partner, dem Berliner RIAS-Chor, führen sie das umfangreiche Fresko des Oratoriums Messiahs auf. Durch die Arien der Solisten, durchsetzt mit geschmeidigen Vokalisierungen im Vivaldi-Stil, typisch deutschen mehrstimmigen Chören und ihren prägnanten Orchestereinlagen im französischen Stil, veranschaulicht diese in London komponierte Partitur die Pracht des Instrumental- und Chorschreibens einer Epoche, die später als der flamboyante Barock bezeichnet werden sollte. Lassen Sie sich von dem Beben haendelscher Inbrunst mitreißen!

Ermäßigte Tarife für Mitglieder des Zentrums: Kat. 1: 41€, Kat. 2: 37€, Kat. 3: 32€, Kat. 4: 20€, Kat. 5: 12€.

Informationen und Buchungen: Centre Franco-Allemand de Provence unter 04 42 21 29 29 12 oder unter info@cfaprovence.com

Organisiert vom Grand Théâtre de Provence