12 - 24. April: Ausstellung: "Hambourg l'appel du large"

Ausstellung: Hamburg, l'appel du large

Ein Wind der Freiheit weht über Hamburg. Die Seeluft? Vielleicht ist es das. Auf jeden Fall die belebende Energie einer weltoffenen Stadt. Hamburg begründete die Karriere der Beatles und gab dem berühmten Hamburger seinen Namen. Es war der Geburtsort von kühnen Piraten, Künstlern und zwei deutschen Bundeskanzlern. Lebendig, zurückhaltend, tolerant. Kosmopolitisch und doch vertraut.

Der Eintritt ist frei.

Informationen : Centre Franco-Allemand de Provence unter 04 42 21 29 12 oder unter info@cfaprovence.com

Organisiert durch das Centre Franco-Allemand de Provence in Zusammenarbeit mit CIDAL